beliebt

Grete Ganseforth aus Heede

14,90 

Die Seherin von Heede: Grete Ganseforth.
Availability: Vorrätig Artikelnummer: 0009 0105 03368 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Dokumentation des Priesters, der die stigmatisierte Seherin Grete Ganseforth aus Heede betreute.

Er berichtet von übernatürlichen Vorkommnissen in Gretes Kindheit, Jugend und bis zu ihrem Tod (1996). Außerdem zitiert er Akten des Ortspfarrers aus der Zeit der Erscheinungen sowie Interviews mit Augenzeugen. Gretes Passionsleiden, ihre Schau der heiligen Engel, ihr Opfern für Verstorbene etc. werden geschildert.

Worte des Autors:
„Dieses Buch soll von ihrem Leben berichten. Zunächst übernehme ich das, was der ehemalige Pfarrer von Heede, ihr Beichtvater Rudolf Diekmann, über die Vorgänge in Heede geschrieben hat. Dessen Freund, Edmund Waninger, hat es uns in seinem Heft – Heede – Bericht über dortige mystische Ereignisse seit 1. November 1937 – festgehalten.“

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,705 kg
Größe 22 × 16 × 2,3 cm
Einband

Gebundene Ausgabe, Hardcover

Autor

Pfarrer Johannes Brinkmann

Verlag

Seitenzahl

368

Auflage

1

Erscheinungsdatum

2015

Sprache

Deutsch

ISBN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.