Das Reich des Göttlichen Willens

24,70 

Ausgewählte Texte aus dem Buch „Das Reich des Göttlichen Willens“ von Luisa Piccarreta.
Availability: Vorrätig SKU: 9783853530634 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die Dienerin Gottes Luisa Piccarreta wurde 1865 in Corato (Süditalien) geboren und lebte dort bis zu ihrem Tod im Jahre 1947. In äußerster Zurückgezogenheit führte sie ein mystisches Leben mit Jesus unter der direkten Führung der Kirche. Sie starb im Ruf der Heiligkeit, nach über 60 Jahren ihres verborgenen Lebens als Sühneseele.

In den Schriften dieser noch weithin unbekannten Mystikerin und Sühneseele erfahren wir von den verborgenen Wahrheiten des Göttlichen Willens. Jesus selbst lädt uns darin ein, die Schönheit des Lebens im göttlichen Willen kennenzulernen, das Er selbst gelebt und für uns vorbereitet hat.

Im Laufe ihres Lebens hatte Luisa mehrere Seelenführer, die jeweils vom zuständigen Bischof ausgewählt und damit beauftragt waren, ihr beizustehen und über ihr geistliches Leben zu wachen.
Sie sollte im geistlichen Gehorsam alles aufschreiben, was Jesus sie im Geheimen über die Gabe des Lebens im göttlichen Willen lehrte, damit es nachfolgenden Generationen dienen könnte.

Ihr außerordentlicher Beichtvater, der Heilige Annibale Maria di Francia (1851 bis 1927), war mit der Zensur und Verlegung ihrer Schriften vom damaligen Erzbischof von Trani beauftragt. Alle damals von ihm geprüften Schriften erhielten für die Veröffentlichung das Imprimatur des Bischofs.

Luisas Seligsprechungsprozess ist auf diözesaner Ebene bereits abgeschlossen und läuft derzeit auf vatikanischer Ebene.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,795 kg
Größe 21,5 × 15,5 × 2,5 cm
Einband

Gebundene Ausgabe, Hardcover

Autor

Luisa Piccarreta

Verlag

Salvator Mundi

Seitenzahl

424

Auflage

1

Erscheinungsdatum

2019

Sprache

Deutsch

ISBN

9783853530634

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.